Sicherheit

Add to bookmarks

Integriertes Qualitäts-, Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltmanagement-System

Qualitätssicherung, Gesundheits- und Sicherheitsvorsorge und Umweltschutz (HSE) sind wichtige Punkte in der Unternehmenspolitik von UNIDENSE® Technology GmbH. Dabei werden wir von der Mourik HSE – Abteilung für die weitere Entwicklung, Beobachtung und Optimierung des integrierten HSE Managementsystems unterstützt.

Die Vertreter dieser Abteilung haben ein umfassendes Wissen bezüglich Qualität, Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltmanagement. Neben diesem allgemeinen Know-How ist jeder von ihnen Spezialist auf seinem Gebiet:

  • Schutz- und Sicherheitssystem und Qualitätsmanagement
  • Hochdruck- und Vakuumreinigung
  • Sicherheitsvorschläge für den Transport gefährlicher Stoffe
  • Asbesthandhabung und Beseitigung
  • Industrielle Hygiene und Gasmessung
  • Atem- und Hautschutz
  • Information und Anweisung
Pro-aktive Teilnahme an den Handels & Industrie-Plattformen

UNIDENSE® Technology GmbH‘s pro-aktive Haltung hat zu einer Spitzenposition im Bereich des HSE Management geführt. Das spiegelt sich unter anderem in der Beteiligung an verschiedenen Industrie- & Gewerbe-Plattformen in den Bereichen Sicherheit und Qualität wider.

Zum Beispiel:

  • Central Board of Experts for VCA (Safety Checklist Contractors);
  • Safety Steering Committee of the VOMI (Association of Employers in the Metallurgical Induatry) (Verband der Arbeiter in der Metallindustrie);
  • verschiedene SIR Arbeitsgruppen zu Lehrveranstaltungen (SIR= Industrial Cleaning Council);
  • Central Board of Experts für die Entwicklung der Evaluierung BRL 007 Leitlinie für die industrielle Reinigung;
  • dem Vorsitz der Arbeitsgruppe Bildungs- und Ausbildungsgänge mit der DICA (Niederländische Industrie-Reinigung).
Interne Sicherheitskurse

Die HSE Abteilung entwickelt und organisiert verschiedene spezielle Sicherheitskurse. Das Organisationskomitee entwickelt konstruktive Dialoge mit Mitarbeitern und ermöglicht es, mögliche praktischen Situationen kennen zu lernen. Sowohl die HSE Berater, die solche Kurse organisieren, als auch die teilnehmenden Mitarbeiter profitieren davon.

Mittlerweile wurde mit den internen Kursen eine Menge Erfahrungen gemacht und viel Lehrmaterial beschaffen.

Heute haben die Sicherheitskurse ein hohes Ansehen innerhalb der Firma und werden auf internationaler und nationaler Ebene durch das Personal von vielen Tochtergesellschaften und anderen Firmen genutzt. Ein wesentliches Merkmal ist dabei die hervorragende praktische Ausrichtung. Viele Kurse können außerdem in verschiedenen Sprachen durchgeführt werden.

Es versteht sich von selbst, dass all unsere operativen Mitarbeiter in dem Besitz des Basic Safety VCA-Zertifikat (Sicherheitszertifikates) sind.

Alle leitenden Mitarbeiter auf der Ebene der Vorarbeiter und darüber hinaus besitzen das Safety for Operational Supervisors SCC Zertifikat.

In Übereinstimmung mit den Anforderungen des Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutzes haben wir die folgenden Bescheinigungen:

PDF-Dokumente zum Downloaden (english version)